Jahresabschlussprüfung

Den Bereich der Wirtschaftsprüfung verstehen wir national und international. Für in Deutschland ansässige Mandanten prüfen wir handelsrechtliche Jahresabschlüsse. Für deutsche Tochtergesellschaften ausländischer Gesellschaften werden Prüfungen entsprechend international anerkannten Grundsätzen durchgeführt und die Prüfungsberichte in englischer Sprache abgefasst.

Prüfen und Beraten

Unser Leistungsangebot reicht über das Prüfen von Jahresabschlüssen hinaus. Von der Unternehmensgründung bis zur Liquidation, von der EDV-Prüfung bis zur Effizienzanalyse und der Erstellung von Finanzplänen decken wir alle Aufgabenbereiche ab. Als oberstes Ziel steht dabei auch immer die kompetente und effektive Beratung unserer Mandaten im Vordergrund.

Die Prüfungsgebiete im Überblick

  • Jahresabschlussprüfung nach deutschen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen
  • Unternehmensbewertungen
  • Financial Due Diligence
  • Tax Due Diligence
  • Peer Review Prüfungen
  • Beratung bei Kauf und Verkauf von Unternehmen
  • Finanzplanung und Cash-Flow-Analysen
  • Existenzgründungsberatung
  • Erstellung von Gerichts- und Privatgutachten
  • Prüfung nach dem Wertpapierhandelsgesetz
  • EDV-Prüfungen
  • Begleitung bei Management-Buy-Out

Auch in einer Unternehmens-Krise sind wir in der Lage, zügig ein kompetentes Team aufzustellen.

Berufsrechtliche Regelungen

Unsere Gesellschaft untersteht der Aufsicht durch die Wirtschaftsprüferkammer, Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Der Berufsstand des Wirtschaftsprüfers unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung
  • Wirtschaftsprüfer-Haftpflicht-Versicherungsverordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer eingesehen werden.

www.wpk.de